Monatsarchive: Oktober 2014

Alles über den zweiten Bayernligasonntag am 09.November 2014

Setzliste für den Wettkampf in Titting:                    Setzliste für den 2. Wettkampfsonntag Einzelwertung nach dem 1. Wettkampfsonntag:    Einzelwertung nach dem 1. Wettkampftag Infos der FSG Titting:                                             http://fsg-titting.de/ Ergebnisse:                                                           … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Ein ausgeglichener Start in der Bayernliga

Beim Auswärtskampf in Hausen ist unser Team mit einer 4:1 Niederlage gegen Petersaurach in die neue Saison gestartet. Beim zweiten Wettkampf gegen Bergrheinfeld konnte die Junge Truppe bereits einen 3:2 Erfolg verbuchen.                    Die Ergebnisse mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Johannes Biedermann gewinnt die Erntedankscheibe

Die Preisverteilung vom Erntedank- und Bürgerschießen wurde wieder am Weinfest durchgeführt. 59 Schützen haben sich an der 20. Auflage des Schießens an den Ständen eingefunden. Die Erntedankscheibe sicherte sich Johannes Biedermann mit einem 54,8 Teiler. Verena Schmid gewann die Punktwertung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Start in die Bayernligasaison

Am Sonntag 26. Oktober 2014 starten wir beim SV Hausen in unsere erste Bayernligasaison. Mit Spannung fiebern wir unserem 1. Wettkampf entgegen. Wir dürfen gespannt sein wie unsere Schützen um den Mannschaftsführer Christian Wehner in der neuen Liga ankommen.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Vereinsrekord

Herzlichen Glückwunsch!! Beim Sichtungsschießen für den Bayernkader 2015  hat unsere Verena ihre zwei Wettkämpfe mit 397 Ringen beendet. Mit ihrem Spitzenergebnis am 28.09.2014 in Hochbrück hat sie einen neuen Vereinsrekord aufgestellt.   1. Wettkampf    397 Ringe 2. Wettkampf  397 Ringe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar